Montag, 23. Januar 2012

230 Volt Sauna

Klein, aber oho

Sie wohnen in einer Mietwohnung, haben ein Ferienhaus oder sind stolzer Besitzer eines Gartenhauses? Und Sie möchten gerne Schwitzen und nicht auf eine Sauna verzichten?
Dann, … Ja, was dann eigentlich?

Dies haben sich auch einige führende Saunahersteller gefragt. Um Ihren Kundenstamm zu vergrößern, kam so die Idee, einen Saunatyp zu entwerfen, der auch in kleinen Räumen zur Geltung kommt.
Meist haben diese Saunen eine Raumgröße von nicht mehr als fünf Quadratmeter. Durch eine besondere Volumenverkleinerung bestimmter vorhandener Modelle an Massivholz- und Elementsaunen konnte dies geschaffen werden.

Plug&Play
Was ist aber nun, neben der Verkleinerung der Kapazität, das Besondere?
Ganz einfach: das Plug&Play- Prinzip.
Nein, Sie sind jetzt in keinem Computerforum gelandet. Plug&Play gibt es auch im Wellnessbereich. Übersetzt heißt es ja Einstecken&Einschalten. Nichts anderes müssen Sie bei dieser Sauna tun. Stecker rein, die Sauna in Wallung bringen und viel Freude am Schwitzen mitbringen.
Sie benötigen dafür nur einen 230 Volt Anschluss und Ihrer Gesundheit steht nichts mehr im Wege.
Der Vorteil liegt eindeutig bei der geringeren Geldausgabe. Dadurch, dass kein Starkstrom benötigt wird, entfallen zum einen Elektrikerkosten, um die Sauna anzuschließen. Zum anderen ist der Stromverbrauch geringer, da Sie maximal einen 3,6 bis 4 kW Saunaofen installieren müssen. Dabei bleibt Ihnen dennoch die Wahl erhalten, die Öfen mit externer (außerhalb angebrachter) oder integrierter Steuerung.

Natürlich hat dieser Saunatyp nicht so viel Power wie bei „normalen“ Saunen. Gerade wenn die Sauna größer ist bzw. als eigenes Saunahaus im Freien steht, benötigt man die Starkstromausstattung. Auch sind die Gestaltungsmöglichkeiten etwas eingeschränkt. Dennoch können Sie auch hier zum Beispiel bei gut sortierten Herstellern und Fachhändlern aus Rechtecksaunen oder Saunen mit einem Frontal- oder Eckeinstieg auswählen.

Für die Sparfüchse unter uns, eine sehr gute Alternative! Aber bitte nicht Plug&Play mit der Dropdown- Funktion verwechseln. Sonst fallen Sie von Ihrer Saunabank.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links