Freitag, 13. Januar 2012

Parkett allgemein

Parkett allgemein
Der Elefant

Fliegen will der Elefant,
Alle Vögel lachen,
Auf den Boden stürzt er hin,
Daß die Knochen krachen.

Adolf Pichler

Noch nicht einmal ein Elefant kann einem harten Untergrund etwas anhaben. Dann ist es gut möglich, dass das Tier auf Parkett gefallen ist und sich dort ernsthaft verletzt hat.
Sie sehen, Parkett ist eine nachhaltige und lohnende Anlage für Ihre Räume. Lange Lebensdauer ist garantiert, da Sie Parkett auch bei Schäden wie Knochenabsplitterungen oft mehrmals abschleifen können. Die ursprüngliche Ansicht des Parketts bleibt erhalten.

Seit Jahrhunderten, wenn nicht sogar schon seit Jahrtausenden, setzt der Mensch auf das Naturprodukt Holz, um stabile Böden zu erschaffen. Dieser Fußbodenbelag besteht zumeist aus Harthölzern von Laubbäumen. Das Holz wird in Stücke gesägt und in verschiedenen Mustern zusammengesetzt.

Zeitlosigkeit, Wertstabilität, aber auch das behagliche Wohnambiente und die Ästhetik zeichnen das Parkett aus.

Auf Grund, dass fast alle Harthölzer zur Parkettherstellung verwendet werden können, ist die Auswahl in Farbe und Struktur enorm. Ebenso schaffen verschieden Oberflächenbehandlungen, -optiken und –veredelungen unterschiedlichste Bodenbilder. Ob harmonisch, lebhaft oder markant. Dadurch bekommen Sie garantiert Ihren gewünschten passenden Charakter für die jeweiligen Räume. Ob Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Arbeitszimmer; ob behaglich, repräsentativ oder modern. Mit Parkett errichten und erreichen Sie Wohnträume!

Ob Sie Ihr Parkett wachsen, ölen oder mit Lack versiegeln, ob es naturbelassen bleibt, matt oder glänzend aussieht. Sie haben die große Auswahl wie Sie Ihre Räume gestalten wollen.
Ob Massivparkett oder Mehrschichtparkett. Ob Sie es selbst oder vom Fachmann verlegen lassen möchten, aber auch wieviel Geld Sie ausgeben möchten, Sie haben die Wahl, die freie Entscheidung.

Auf jeden Fall schenkt Ihnen Parkett ein Stück Natur und Wärme. Wegen der enormen Vielfältigkeit können Sie unterschiedliche Raumwirkungen erzielen, Ihren jeweiligen Vorlieben und Bedürfnissen angepasst.

Auch der Elefant würde sich sicherlich in Räumen mit Parkettboden gerne aufhalten. Man weiß nicht, ob der Dichter Pichler die Vorzüge von Parkett kannte. Vielleicht hätte er das Gedicht anders verfasst, wie im folgendem beschrieben.

Parkett allgemeinDer Elefant

Fliegen will der Elefant,
Doch alle Vögel lachen,
Er stürzt sehr hart auf das Parkett,
Es hält ihn aus, das ist ja nett.
Parkett, ein Boden für die Sinne.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links