Freitag, 15. Juni 2012

Laminat im Bad?

Laminat im Bad - Feuchtraum
Ist Laminat fürs Bad oder andere Feuchträume geeignet?

Eine klare Antwort: Ja, aber das Laminat muss wasserfest sein - und das ist nicht jedes!

Wenn man Laminat im Bad verlegen will, ist ganz klar darauf zu achten, welcher Laminathersteller Laminat anbietet, das für den Feuchtraum geeignet ist. Das bedeutet, dass dieses Laminat absolut wasserfest sein muss.

Würden Sie nämlich einen herkömmlichen Laminatboden verwenden, würde dieser bei der hohen Luftfeuchtigkeit und dem Wasserkontakt anfangen aufzuquellen. Feuchtraumlaminat wird bei der Herstellung speziell versiegelt, um das Aufquellen zu verhindern.

Darüber hinaus ist es von enormer Wichtigkeit, dass das Laminat von der Oberfläche her nicht all zu glatt sein sollte. So kann man die Rutschgefahr dezimieren.

Um ein optimales Feuchtraum Laminat zu finden, würden wir Ihnen dringend eine fachliche Beratung empfehlen. So sollte dann in der Regel nichts mehr schief gehen.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links