Donnerstag, 6. September 2012

Saunadüfte

Saunadüfte sind dazu da das Wohlbefinden beim Saunagang zu steigern. Es gibt zahlreiche Saunadüfte, die man auf dem Markt erwerben kann. So kann man frei nach Geschmack entscheiden. Natürlich sollte man auch auf die Empfehlungen von Fachleuten achten.

Im Sortiment der meisten Hersteller sind folgende Düfte erhältlich:

Saunaduft Oriental
Saunaduft Latschenkiefer
Saunaduft Lemon
Saunaduft Orange
Saunaduft Eukalyptus
Saunaduft Alpenkräuter
Saunaduft Tanne
Saunaduft Minze
Saunaduft Kamille
Saunaduft Mandarine
Saunaduft Lavendel
Saunaduft Maracuja
Saunaduft Apfel
Saunaduft Waldbeere

Das Standart-Sortiment der Saunadüfte gewährleistet eigentlich für jede Stimmungslage den richtigen Duft. So kann der Saunagang zu einer wahren Wohltat werden. Der richtige Duft macht’s! Die Düfte können auch passend zu der Jahreszeit eingesetzt werden.

Die Preislage der Saunadüfte liegt ca. bei 30 Euro für 250 ml. Wie viel Saunaduft man für einen Saunagang benötigt, hängt ganz von der Größe der Sauna ab und wie intensiv der Duft sein soll. Darüber hinaus findet man auch verschiedene Saunaduft Öl Mischungen und auch Saunaduft Therapie-Öle.

Anwendung: den Saunaduft in den dafür vorgesehen Wassereimer geben, mit Wasser vermengen. Dann mittels Schöpfkelle auf die heißen Saunasteine gießen.
Reaktionen:

2 Kommentare:

Sauna Online-Shop hat gesagt…

Ein Dufterlebnis hebt den Saunagang echt noch mal auf eine ganz andere Stufe. Unbedingt mal ausprobieren!

Kemitron hat gesagt…

Ich gehe gerne in die Sauna und habe auch privat eine kleine Sauna in meinem Haus gebaut. Am liebsten verwende ich die Saunadüfte von Kemitron, Die Qualität der Saunadüfte ist hoch und es gibt eine grosse Auswahl verschiedenster Düfte, egal ob holzig oder orientalisch. Diese Saunadüfte machen richtig Spass.

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links