Freitag, 7. Dezember 2012

Holzfußboden – Ein wichtiges Einrichtungselement

Gerade Besitzer von Wohnungen oder Eigenheimen kennen diese Situation. Immer ist etwas am Haus oder in den Zimmern zu tun: sei es das Dach, die Heizung, neue Einrichtungselemente für den Garten oder für die Räume usw. Entweder müssen diese Bereiche regelmäßig gewartet, renoviert oder neu angelegt beziehungsweise gebaut werden. Für manche Bereiche ist es sinnvoll, dies saisonal anzupacken, in einigen Fällen sogar antizyklisch. Das bedeutet zum Beispiel, Sachen mit der Heizung, wie zum Beispiel der Ölkauf, im Sommer und nicht im Winter zu tätigen. Oder die Anschaffung von Gartenelementen aufgrund des meist günstigeren Preises im Winter zu organisieren und diese im Frühjahr aufzubauen.

Wenn es sich aber um die Neuanschaffung beziehungsweise Renovierung eines Holzfußbodens handelt, dann spielen temporäre Aspekte so gut wie keine Rolle, wenn man sich an bestimmte Regeln hält.
Jahreszeitenunabhängig ist bei Holzfußböden generell der Preis. Viele Holzfachmärkte oder Online-Shops, die sich auf den Vertrieb von Holz spezialisiert haben, bieten in unregelmäßigen Abständen Sonderposten oder Aktionen an. Auch können Holzfußböden grundsätzlich über das ganze Jahr verlegt werden. Wichtig ist in diesem Zusammenhang aber, dass, zum Beispiel bei Parkett, ganz genau auf die Lagerung und die Aufheizzeiten des Bodenbelags geachtet wird. Das Aufheizen von Parkett ist logischerweise, je nach Jahreszeit aufgrund der unterschiedlichen Temperaturen, verschieden lang.

Die jeweiligen Herstellerinformationen über die einzelnen Holzfußböden geben exakte Anweisungen hinsichtlich dieser Thematik. Fachkräfte wie Parkettverleger müssen auch darüber Bescheid wissen und sollten immer Protokolle über die Verlegung führen. Darin werden unter anderem. die unterschiedlichen Unterbodenprüfungen, das Belegreifheizen des Estrichs und die endgültige Abnahme des Holzfußbodens dokumentiert. Das Einrichtungselement Holzfußboden macht nicht nur den Boden überhaupt begehbar. Bei richtiger Verlegung und Pflege bekommt man einen Boden, der sehr langlebig ist, mit der Zeit reift und dadurch ein einzigartiges, individuelles Lebensgefühl vermittelt.

Holzfußboden – Ein einzigartiges Einrichtungselement



Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links