Dienstag, 5. Februar 2013

Bambootech Tastatur Bambus Vollholz

Ganz natürlich arbeiten mit kabelloser Tastatur und Maus aus Bambus

Kennen Sie den Ausdruck „in die Tasten hacken“? Damit beschreibt man umgangssprachlich, dass jemand mit festen, ungestümen und dementsprechend lauten Anschlägen seine Tastatur bearbeitet. Mit der Bambus Vollholz Tastatur von Bambootech können ungestüme Tipper zu wahren Holzhackern werden, denn die Tastatur besteht tatsächlich aus echtem Bambus Holz. Mit im Lieferumfang befindet sich außerdem die passende Maus. Beide Eingabegeräte haben keine Kabel und funktionieren über Funk. Dank Vireo.de, dem Store für grüne Elektronik   konnten wir das Set aus Bambus Tastatur und Maus einmal auf Holz und Nieren prüfen.

Bambus Tastatur: robust und einzigartig
Die guten Eigenschaften, die Bambus zu einem beliebten Bodenbelag und Werkstoff für den Innenausbau machen, kommen auch in Form von Tastatur und Maus zum Tragen. Bambus fasst sich sehr angenehm an und ist robust und langlebig auch bei starker Beanspruchung. In unserem Praxistest gingen auch längere Texteingaben sehr gut von der Hand: Der Druckpunkt der Tasten liegt angenehm und die Tippgeräusche sind leise und nicht störend. Auch die Finger freuen sich, dass sie statt Plastik über Tasten aus echtem Holz wandern. Ein tolles Gefühl! Die dazugehörige Holz Maus fügt sich nahtlos in das positive Bild ein. Sie fällt von den Maßen her klein und kompakt aus. Die Tasten haben nicht zu viel und nicht zu wenig Widerstand.

Handgefertigte Unikate
Die Bambootech Bambus Tastaturen sind handgemachte Unikate. Bedingt durch die Maserungen des verwendeten Holzes gleicht kein Exemplar dem anderen – und doch haben alle eines gemeinsam: Sie sind nicht anfällig gegen Nutzungsspuren. Dafür sorgt die so genannte "anti-sweat" Beschichtung aus antibakteriellem Klarlack, die Feuchtigkeit wie Spritzwasser und Schweiß abweist und so auch einen Beitrag zur Tastatur Hygiene leistet.

Anschließen und loslegen
Bambootech Bambus Maus und Tastatur unterstützen die „Plug & Play“ Technologie Ihres Windows2000/ME/XP/VISTA/win7 Systems: Sie schließen den Funkempfänger einfach per USB an Ihren Rechner an und die benötigten Treiber installieren sich von selbst. So sind die Geräte innerhalb von Sekunden betriebsbereit. Die Übertragung zwischen Sender und Empfängergeräten war im Testzeitraum verlässlich und nahezu störungsfrei.

Fazit
Unserer Meinung nach ist Bambootech mit der Bambus Vollholz Tastatur ein kleines Meisterwerk gelungen. Sie überzeugt durch beste Handhabung und eine Haptik, die immer wieder aufs Neue begeistert. Zudem ist sie hochwertig verarbeitet und steht stabil. Dadurch, dass auch die Tasten aus echtem Bambus Holz bestehen, wird die Benutzung für Holz Freunde zum echten Genuss und grenzt das Produkt wohltuend vom Plastik Einerlei der Mitbewerber ab. Ohne lange zu überlegen, sprechen wir für die Bambootech Bambus Vollholz Tastatur eine uneingeschränkte Holzstich Kaufempfehlung aus.

Egal ob im Büro oder zu Hause – nicht nur aufgrund des minimalistisch stilvollen Designs sind Ihnen neidische Blicke sicher!


Unser besonderer Dank gilt Vireo.de für die freundliche Bereitstellung des Testmusters!
Reaktionen:

1 Kommentare:

Schwalmjoe hat gesagt…

Sensationell was es nicht alles aus Holz gibt. Die Bambustastatur gefällt mir echt gut, habe auch nach dem Preis geschaut, ist ja echt nicht teuer für so ein Schmuckstück. Spiele gerade mit dem Gedanken mir die Tastatur und maus zu kaufen.

Gruß aus Schwalmstadt,
euer Schwalmjoe

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links