Montag, 15. Juni 2015

Der neue Wohnzimmer-Trend: Nude


Rote Pumps auf bunten Kissen Home elegantNach dem Motto „Alles neu macht der Mai“ haben vielleicht auch Sie das Bedürfnis, Ihre Wohnung umzugestalten. Die ideale Grundlage dafür sind Räume im „Nude-Look“.  Darunter versteht man dezente Farben wie Beige und zarte Brauntöne.Rote Pumps und Fingernägel auf der Couch elegant
Grüner Hocker mit Roten Pumps Gril Pumps in rot auf einem HockerPumps, Legs on CouchDiese hellen Farben wirken sich besonders positiv auf kleine Räume aus, da sie diese größer erscheinen lassen.

Außerdem bietet ein Raum im Nude-Look die perfekte Bfarbige Akzente. Wenn Sie also einmal mit möglichst wenig Aufwand ein Zimmer umgestalten wollen, kaufen Sie einfach farbige Kissenbezüge oder andere Wohnaccessoires asis für in einer knalligen Farbe. Schon allein durch kleine Farbtupfer kann sich die Wirkung eines Raumes komplett verändern.

Zu beachten ist dabei, dass man nicht zu viele verschiedene Farben miteinander kombiniert. Am besten legen Sie sich, neben der Grundfarbe Nude, auf eine Farbfamilie fest. Das könnten z.B. verschiedene Blau- oder Grüntöne sein. Dadurch erhält der Raum eine erkennbare Linie.

Wichtig ist dabei, das richtige Verhältnis zwischen Nude und Wenn Sie also z.B. eine knallige Couch haben, können Sie diese mit Kissen in Beigetönen kombinieren, damit sie nicht zu überladen wirkt. Andersrum gilt natürlich dasselbe. Mit bunten Vasen, Bilderrahmen oder Teppichen können Sie das Zimmer ganz einfach aufpeppen.

Letztendlich müssen Sie selbst entscheiden, wie viel Farbe ihnen gefällt. Das tolle an farbigen Accessoires ist ja, dass sie ganz schnell ausgetauscht werden können, wenn man sich an ihnen satt gesehen hat. Knallfarbe zu finden. Zu wenig Farbe kann einen Raum langweilig wirken lassen. Zu viel wiederum lässt ihn unruhig erscheinen.
Reaktionen:

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 
Design by Free Parkettboden WordPress Themes | Bloggerized by Lasantha - Premium Blogger Themes | Links